Aktuelle Projekte

WhatsApp Catalogs – Shopping via Messenger bald möglich?

Written by Moritz Beck Mai 9, 2019 0 comment

WhatsApp geht den nächsten Schritt und erweitert seine Funktionen!

Facebook hat angekündigt, sowohl bei WhatsApp, als auch bei Instagram eine Shopping-Funktion namens „WhatsApp Catalogs“ zu implementieren. Nutzer können Produkte somit direkt über den Messenger kaufen. Damit würde man sich weiter an bereits bestehende Funktionen von WeChat annähern.

Vorteile für Unternehmen und Kunden

Wie Facebook auf der Entwicklerkonferenz F8 weiter erklärte, können Firmen ihre Produkte künftig auf WhatsApp und Instagram bewerben und verkaufen. Der gesamte Kaufvorgang inklusive Adresseingabe und Auswahl des Versanddienstes laufen im Messenger ab. Das Besuchen von Websites oder anderen Apps entfällt somit, was einen großen Komfort-Faktor für den Kunden darstellt.

Firmen, die WhatsApp Business nutzen, können ihren Account um diese neue Funktion erweitern und somit ihre Kunden noch schneller und einfacher erreichen. Konnten Kunden bisher per WhatsApp Newsletter nur über Produkte, Angebote und Produktneuheiten informiert werden, können diese nun über den gleichen Newsletter zusätzlich zum Kauf angeboten werden. Der Sales-Support kann auf ein ganz neues Level gehoben werden und das gesamte Marketing noch kundenspezifischer ausgelegt werden. Ein tolles Vorhaben, das das Einkaufserlebnis vereinfachen und revolutionieren könnte!

Die Memacon GmbH berät Sie gerne zu sämtlichen Themen rund um WhatsApp Business. Möchten Sie WhatsApp Business nutzen, um Ihre Kunden besser zu erreichen oder Produkte via WhatsApp verkaufen? Sprechen Sie uns gerne an, wir helfen Ihnen, die beste Lösung für Ihr Unternehmen umzusetzen und auch in bestehende CRM-System zu implementieren.